Skip to main content

Ihr Ratgeber über das Schleifen

Unterschied zwischen Schwingschleifer und Exzenterschleifer

Eine sehr häufige Frage, die ich bei Recherchen im Internet immer wieder gelesen habe, ist die nach dem Unterschied zwischen Schwingschleifer und Exzenterschleifer. Beides sind Schleifmaschinen, die beim abrasiven Arbeiten von verschiedenen Materialien eine gute Unterstützung sind – doch es handelt sich um zwei unterschiedliche Funktionsweisen. Welche das konkret sind und ob es zwischen den beiden Geräten auch Gemeinsamkeiten gibt, erfahren Sie in diesem Artikel.

Das ist ein Schwingschleifer und so funktioniert er

Der Schwingschleifer ist mit einer meist rechteckigen Grundplatte ausgestattet und wird durch einen Motor in kreisförmig-schwingende Bewegung versetzt. Dadurch schleift er die Oberfläche ab. Natürlich ist es auch wichtig, das für das jeweilige Material und den Verwendungszweck richtige Schleifpapier zu wählen. Aufgrund der oft rechteckigen oder dreiecksförmigen Grundplatte kann man mit ihm sehr gut in Ecken gelangen. Das Schleifpapier wird mittels Klett oder Spannvorrichtung fixiert.

Wichtig beim Schwingschleifer ist aber nicht die Drehzahl (weil er nicht rotiert) sondern die Schwungzahl. Diese wird ebenfalls in Umdrehungen pro Minute angegeben – ein guter Richtwert sind 20.000 U/min. Weiters ist der Hubweg eine wichtige Kenngröße: Er gibt an wie groß die Bewegung nach oben bzw. nach unten (der Hub) ist. Je weiter dieser Weg (also je höher das Abheben der Grundplatte von der Oberfläche), desto mehr Abrieb produziert der Schleifer in der Regel.

Letzte Aktualisierung: 28.11.2022, Bilder von amazon.de

Der Schwingschleifer sollte beim Arbeiten stets in Bewegung gehalten werden, damit nicht an gewissen Stellen ungewollte Vertiefungen entstehen. Außerdem spielt er seine Vorteile speziell bei Ecken, Kanten und kleinen Oberflächen aus. Prädestiniert ist er zudem beim Zwischenschliff, zum Beispiel nach dem Grundieren oder Lackieren.

Schwingschleifer Multischleifer

Hier im Bild ein klassischer Schwingschleifer (in diesem Fall in Form eines Multischleifers). Er bewegt sich kreisförmig-schwingend, rotiert dabei aber nicht.

Das ist ein Exzenterschleifer und so funktioniert er

Der Exzenterschleifer funktioniert vom Grundprinzip her an und für sich so, wie ein Schwingschleifer: Auch hier wird über eine Schwungscheibe die Grundplatte in eine kreisförmig schwingende Bewegung versetzt. Jetzt kommt aber der entscheidende Unterschied: Die Grundplatte rotiert als ganzes zusätzlich mit und zwar exzentrisch, weshalb Exzenterschleifer auch rund und nicht rechteckig sind:

Dadurch gibt es also zwei parallel stattfindende Bewegungen, nämlich …

  • … die exzentrische Rotation und
  • … die kreisförmige Schwungbewegung

Letzte Aktualisierung: 28.11.2022, Bilder von amazon.de

Dieser Unterschied macht eine Menge aus: Der Abrieb ist höher und in kürzerer Zeit ist meist die Bearbeitung größerer Oberflächen möglich. Durch das Rotieren ist aber auch mehr Vorsicht geboten: Bei Unachtsamkeit kann sich das Gerät in das Werkstück „eingraben“ und dadurch ungewünschte Rillen und Vertiefungen verursachen.

Ich arbeite daheim sehr gerne mit dem Exzenterschleifer, vor allem dann, wenn es sich um ein Modell mit regulierbarer Rotationsdrehzahl handelt – das kann ich auch ausdrücklich empfehlen. Hier erfahren Sie unter anderem, wie er eingesetzt wird: Richtig schleifen mit dem Exzenterschleifer.

Exzenterschleifer mit Staubfangbox

Der Exzenterschleifer funktioniert im Prinzip, wie ein Schwingschleifer, mit einem entscheidenden Zusatz: Der Schleifschuh rotiert zusätzlich in exzentrischen Bahnen.

Unterschied zwischen Schwingschleifer und Exzenterschleifer

Wer bis hierher gelesen hat, sollte nun auch wissen, wo die wesentlichen Unterschiede liegen. Ich hab diese hier noch einmal übersichtlich für Sie zusammengefasst:

EigenschaftSchwingschleiferExzenterschleifer
Rotationsbewegung des SchleiftellersNEINJA
Hohe AbtragleistungNEINJA
geeignet für große Flächeneher NEINeher JA
kommt in EckenJANEIN
geeignet für KantenJAeher NEIN
Form der Grundplatterechteckig/dreieckigrund

Wichtig ist auch zu wissen, dass der Weg der beiden Schleifer unterschiedlich bezeichnet wird: Beim Exzenterschleifer ist es der Schwingkreis, beim Schwingschleifer der Schleifhub. Bei der Abtragleistung spielt er eine große Rolle – je kleiner der jeweilige Arbeitsweg ist, desto feiner fällt auch das Schliffbild aus.

Haben beide Geräte auch Gemeinsamkeiten?

Ja, definitiv – auch Gemeinsamkeiten von Exzenter- und Schwingschleifer gibt es:

  • Bei so gut, wie allen Modellen kann man die Schleifgeschwindigkeit (Drehzahl der Schwungscheibe) einstellen.
  • Der Arbeitsweg (siehe Absatz oben) der Maschinen ist zwar nicht ident aber es gilt: Je kleiner dieser ist, desto feiner erfolgt das Schleifen.
  • Beide Geräte können den Schleifstaub über Löcher in der Grundplatte absaugen lassen, wenn eine Staubfangbox oder eine echte Absaugung angeschlossen ist.
  • Für beide Schleifer wird eine kreisförmige Schwungbewegung erzeugt (nur der Exzenterschleifer rotiert zusätzlich).
  • Die Kosten sind meiner Recherche nach bei beiden Geräten nicht signifikant unterschiedlich.

Wie Sie sehen können sind sich beide Maschinen doch auch in gewisser Art und Weise sehr ähnlich, was die Frage, wo eigentlich der Unterschied zwischen Schwingschleifer* und Exzenterschleifer liegt, aus meiner Sicht doch ziemlich berechtigt erscheint.

Hier auch ein passendes Video, in welchem beide Funktionsprinzipien erklärt werden:

Fazit und Zusammenfassung

Ich arbeite zu Hause sehr gerne mit einem Exzenterschleifer*. Das liegt daran, das ich oft größere Platten aus Holz bearbeite, bei denen dieses Gerät sicher seine Vorteile gut ausspielen kann. Aber auch der Schwingschleifer hat aber seine Qualitäten, vor allem, wenn es um speziellerer Arbeiten geht.

Die wesentlichen Unterschiede beider Schleifmaschinen sind die Form der Grundplatte, die Funktionsweise und die Einsatzbereiche. Es gibt aber auch die eine oder andere Gemeinsamkeit, wie die Absaugung des Schleifstaubs.

Zum Abschluss dieses Artikels habe ich Ihnen einen Exzenterschleifer verlinkt. Diesen habe ich auch daheim und kann nur Positives berichten. Sehen Sie ihn auch im Detail bei Amazon an:

4%
Makita BO5031 - Exzenterschleifer - 300 W, BO5031,...*
  • Produkttyp: Exzenterschleifer - 300 W - 125 mm

Letzte Aktualisierung: 28.11.2022, Bilder von amazon.de


Ähnliche Beiträge